AGBs

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN 

1. GELTUNGSBEREICH

Für die Geschäftsbeziehung zwischen der Tonic House GmbH (nachfolgend „wir“ genannt) und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden, allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennen wir nicht an, es sei denn, wir hätten ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.

2. VETRAGSPARTNER

Vertragspartner im Rahmen dieser AGB ist Tonic House GmbH und der Kunde.

3. VETRAGSSCHLUSS

Unsere Angebote im Rahmen des Online-Shops sind unverbindlich. Durch die Bestellung der gewünschten Waren gibst du ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages zum Kauf des betreffenden Produkts ab. Du kannst unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und deine Eingaben vor Absenden deine verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem du die hierfür im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen verwendest.

Während des Bestellvorgangs wird dir die Möglichkeit gewährt, die Geschäftsbedingungen von Tonic House GmbH zur Kenntnis zu nehmen und auszudrucken. Die Bestellung kann nur abgeschickt werden, wenn du die vorliegenden Geschäftsbedingungen akzeptierst.

Der Vertrag kommt zustande, indem du durch Anklicken des Bestellbuttons das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annimmst. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhält du noch einmal eine Bestätigung per E-Mail.

4. VERTRAGSSPRACHE, VERTRAGSTEXTSPEICHERUNG

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehenden Sprachen sind Deutsch und Englisch. Wir speichern den Vertragstext und senden dir die Bestelldaten per E-Mail zu. Den Vertragstext kannst du in unserem Kunden-Login einsehen.

5. PREISE UND LIEFERBEDINGUNGEN

Wir beliefern aus Deutschland alle Länder, die zur EU gehören. Die Lieferung erfolgt an die von dir angegebene Lieferadresse. 

Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung angegebenen Preise. Alle Preise enthalten die gesetzlich gültige Mehrwertsteuer.

Wir verenden versandkostenfrei.

Wir versenden mit der deutschen Post. Die in unserem Online Shop vor 12 Uhr bestellte Ware, die als lieferbar gekennzeichnet ist, wird am selben Werktag verarbeitet, sofern der vollständige Kaufpreis (einschließlich Mehrwertsteuer und etwaiger Versand- und Verpackungskosten) bei uns eingegangen ist. Trifft eine solche Bestellung bei uns nach 12 Uhr ein, wird diese am nächsten Werktag verarbeitet und ausgeliefert. Die Zustellung von Waren an Adressen innerhalb Deutschlands dauert 1-3 Arbeitstage und in die anderen EU-Ländern 2-5 Arbeitstage. Sollte ein Artikel innerhalb der angegebenen Frist nicht verfügbar sein, werden wir dich über den schnellstmöglichen Liefertermin informieren oder uns ausdrücklich das Recht vorbehalten, vom Vertrag zurückzutreten.

6. SONDERANGEBOTE

Wir können gelegentlich auf der Website Sonderangebote anbieten, die bessere als die in diesen allgemeinen Bedingungen dargelegten Konditionen haben können. Solche Bedingungen gelten für die Dauer des Sonderangebots und für die bestimmten von uns in Verbindung mit einem solchem Angebot angegebenen Produkte. Wir behalten uns das Recht vor, solche Sonderangebote jederzeit zurückzuziehen. Bei Ablauf oder Rückzug eines Sonderangebots gelten diese allgemeinen Bedingungen ohne Änderungen. Angebote für bestimmte Produkte auf unserer Website sind nur für einen begrenzten Zeitraum und bis zum Ausverkauf solcher Produkte gültig.

7. BEZAHLUNG

In unserem Shop stehen dir grundsätzlich die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:

Kreditkarte: Mit Abgabe der Bestellung übermittelst du uns gleichzeitig deine Kreditkartendaten. Nach deiner Legitimation als rechtmäßiger Karteninhaber fordern wir unmittelbar nach der Bestellung dein Kreditkartenunternehmen zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Die Zahlungstransaktion wird durch das Kreditkartenunternehmen automatisch durchgeführt und deine Karte wird belastet.

PayPal Express: Im Bestellprozess wirst du auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über PayPal bezahlen zu können, musst du dort registriert sein bzw. dich erst registrieren, mit deinen Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Nach Abgabe der Bestellung im Shop fordern wir PayPal zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf.

Bei der Bezahlung mit Kreditkarte oder mit PayPal Express fallen keine zusätzlichen Gebühren an.

8. WIDERRUFSRECHT

Du hast das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag an dem Du oder ein von dir benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen hast bzw. hat. Um Dein Widerrufsrecht auszuüben, musst Du uns

Tonic House GmbH
Laubstenstrasse 45
8712 Stäfa
Schweiz
E-Mail: support@tonicbikini.com

mittels einer eindeutigen Erklärung (am besten per E-Mail oder per Brief) über deinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Du kannst dafür dieses Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Du die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendest.

Folgen des Widerrufs

Wenn Du diesen Vertrag widerrufst, haben wir Dir alle Zahlungen, die wir von Dir erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Deinen Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das du bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hast, es sei denn, mit dir wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden dir wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis du den Nachweis erbracht hast, dass du die Waren zurückgesandt hast, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Du hast die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem du uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichtest, an

Tonic House GmbH
c/o Max Müller Spedition GmbH
Gewerbestrasse 2
88145 Opfenbach

Deutschland

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn du die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absendest. 

Wir erstatten dir die Kosten für die Rücksendung der Waren. Bitte füge dem oben erwähnten E-Mail einfach den Betrag auf, welche du für die Rücksendung bezahlen musstest. Bitte versuche möglichst, die Ware in einem Umschlag ähnlich zu dem von uns verwendeten, zu verschicken, so dass diese Kosten nicht zu hoch anfallen. Oder du benutzt den von uns verwendeten Umschlag und überklebst einfach die Adresse. 

Du musst für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Dir zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

***************************

WICHTIGER HINWEIS

Bitte behandle die Ware pfleglich. Verwende sie ausschließlich auf die zur Anprobe übliche Art und Weise und entferne auf keinen Fall den Hygienic Sticker in den Bikini Bottoms und beim Swimsuit. Sicher hast Du Verständnis dafür, dass wir sichtbar mehrfach getragene, gewaschene, beschädigte oder verschmutzte Ware, besonders durch Make-Up, Deodorant, Rauch oder Tierhaare, nicht zurücknehmen können.

Bitte sende uns die Ware in der Originalverpackung zurück oder nutze eine vergleichbare Umverpackung, um die Ware vor Transportschäden oder Verschmutzung zu schützen. Wir danken für Dein Verständnis.

9. GEWÄHRLEISTUNG UND GARANTIEN

Liegt ein Mangel der Kaufsache vor, gelten die gesetzlichen Vorschriften. Die Abtretung dieser Ansprüche des Kunden ist ausgeschlossen.

Für die Rückgabe aufgrund eines Mangels bitten wir um einen Nachweis des Kaufdatums mittels einer Kopie des Lieferschein. Bitte vermerke darauf deutlich „Reklamation “ und schicke diesen zusammen mit der zu retournierenden Ware an:

Max Müller Spedition GmbH
c/o Tonic House GmbH

Gewerbestraße 2
88145 Opfenbach (Lindau/B)
Deutschland

Produkte mit Verschleiß- oder Abnutzungsspuren begründen keinen Gewährleistungsanspruch und wir behalten uns das Recht vor, Reklamationen abzulehnen, wenn sich herausstellt, dass das Produkt im Einklang mit geltenden Verbraucherschutzgesetzen nicht mangelhaft ist. Die Rücksendung der mangelhaften Ware hat nach den gesetzlichen Vorschriften zu erfolgen. Bitte benutze hierzu möglichst die Originalverpackung inklusive des beigelegten Stofftäschchens und nutze eine vergleichbare Umverpackung.

10. HAFTUNG

Für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden, haften wir stets unbeschränkt

  • bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit,
  • bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung,
  • bei Garantieversprechen, soweit vereinbart, oder
  • soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.

Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf, (Kardinalpflichten) durch leichte Fahrlässigkeit von uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen ist die Haftung der Höhe nach auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schaden begrenzt, mit dessen Entstehung typischerweise gerechnet werden muss. Im Übrigen sind Ansprüche auf Schadensersatz ausgeschlossen.

11. STREITBEILEGUNG

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden https://ec.europa.eu/consumers/odr/.
Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

12. BILDRECHTE

Alle Bildrechte liegen bei der tonic House GmbH. Eine Verwendung ohne ausdrückliche Zustimmung ist nicht gestattet.

13. SCHLUSSBESTIMMUNG, ANZUWENDENDES RECHT, SALVATORISCHE KLAUSEL

Auf unseren Vertrag findet Schweizer Recht Anwendung. Die Anwendung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen. Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, oder sollten sie eine Regelungslücke enthalten, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt. Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen treten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen.